Der HCR-Deal

Das Wichtigste in Kürze

Sie haben Fragen oder Anmerkungen?
Unser Kundenservice ist Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 Uhr für Sie da: marketing[at]hcrychenberg.ch

Was ist der HCR-Deal?

Mit der Saisonkarte 2019/2020 erhältst du freien Eintritt zu einem Sitzplatz bei allen NLA-Spielen inkl. Playoff und Cup des HC Rychenberg NLA-Team. Der Preis für die Saisonkarte liegt während der Aktionslaufzeit des HCR-Deals bei 50 Franken und wird zum Preis von 50 statt 150 Franken verkauft, wenn bis zum 20. Mai 2019 mindestens 1‘000 Fans die Saisonkarte beantragen.

Wann wird die Saisonkarte verrechnet?

Die 50 Franken werden erst dann in Rechnung gestellt, wenn der HCR-Deal zustande kommt. Im Vorfeld findet lediglich eine Vorbestellung statt. Spätester Zeitpunkt ist der 20. Mai 2019. Wenn bis zu diesem Zeitpunkt nicht 1‘000 Kunden die Saisonkarte kaufen, kommt der Deal nicht zustande und es erfolgt keine Rechnungsstellung. Der Vorstand des HC Rychenberg behaltet es sich jedoch vor die Saisonkarte auch dann für 50 Franken zu verkaufen, wenn die 1‘000 Kunden nicht erreicht werden. Die Entscheidung darüber liegt beim Vorstand des HC Rychenberg nach Ablauf der Aktion.

Wie bestelle ich die Saisonkarte?

Die HCR-Card kann via Bestellkarte oder hier auf der Website gebucht werden. Bei der Vorreservation werden die Daten erfasst für die spätere Verrechnung. Eine Verrechnung erfolgt erst, wenn das Volumen von 1‘000 beantragten Saisonkarten erreicht wurde.

Woran erkenne ich, dass meine Bestellung erfolgreich abgeschlossen wurde?

Bitte rufen Sie Ihre E-Mails ab und überprüfen Sie, ob Sie per E-Mail eine Bestellbestätigung erhalten haben. Es kann bis zu 10 Minute dauern, bis diese systemseitig versandte E-Mail bei Ihnen eintrifft. Wichtig: Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam/Junk-Ordner.

Können die Saisonkarten vor Ablauf der Aktion storniert werden?

Die Bestellung ist verbindlich und nicht stornierbar. Wenn Sie vermuten, dass eine versehentlich durchgeführte Doppelbuchung vorliegt, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice unter: marketing[at]hcrychenberg.ch

Wie werde ich über das Zustandekommen informiert?

Sobald der Deal zustande kommt, geht automatisiert eine E-Mail an alle Besteller, die an der Aktion teilnehmen. In dieser E-Mail gelangt man via Link zum Zugang für die Bezahlung.

Wie kann ich die Saisonkarte bezahlen?

Nachdem der HCR-Deal zustande gekommen ist, kann die Saisonkarte mit Rechnung, Kreditkarte, Postcard oder PayPal bezahlt werden.

Wie komme ich an meine Saisonkarte?

Wenn der Deal zustande kommt, wird eine E-Mail versendet, die einen Gutschein enthält, der gegen eine Saisonkarte beim ersten Heimspiel am Samstag, 14. September ab 17.00 Uhr vor der AXA Arena eingelöst werden kann. Für alle Abholer vor Ort gibt es kostenlos ein zusätzliches Give-Away dazu. Wird die Karte am 14. September nicht vor Ort abgeholt so wird sie am 16. September auf dem Postweg zugestellt.

Wo ist die Saisonkarte gültig und in welchem Zeitraum?

Die Saisonkarte ist für alle Heimspiele in der AXA Arena Winterthur in der Saison 2019/20 inkl. Playoffs und Cup gültig. Die genauen Spieldaten findet man unter swissunihockey.ch

Wie alt muss ich sein, um eine Saisonkarte bestellen zu können?

Bestellungen unter 16 Jahren sind nicht möglich. Bitten Sie einen Erwachsenen die Bestellung durchzuführen.

Gibt es einen eigenen Tarif für Kinder / Jugendliche / Studenten?

Bei der Nutzung der Saisonkarte wird zwischen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nicht unterschieden. Der Tarif ist für alle Altersgruppen gleich. Alle Saisonkarten (auch für Kinder / Jugendliche) werden daher mit der Tarif-Bezeichnung «Erwachsene» ausgestellt. Kinder ab 6 bis 16 Jahren bezahlen regulär einen Eintritt von CHF 5.–

Kann ich für eine größere Gruppe (z.B. Familienmitglieder, Freunde, Firmen) bestellen?

Ja, das ist möglich. Pro Bestellvorgang können Sie mehrere Saisonkarten bestellen.

Wird die Saisonkarte personalisiert?

Die Anzahl bestellter Saisonkarten werden mit dem Namen des Bestellers personalisiert. Die Saisonkarten sind aber übertragbar. Beim Eingang zur Arena wird die Karte bei jedem Heimspiel via QR-Code abgebucht, registriert und ist damit pro Spieltag nur einmal gültig.  Wünschen Sie Saisonkarten mit verschiedenen Namen, so bitten wir um einzelne Bestellungen. Danke.

Erhalte ich mit der Saisonkarte einen fixen Sitzplatz zugeteilt?

Den Karteninhabern der Saisonkarte wird nicht fix ein Sitzplatz zugeteilt. Alle Inhaber einer Saisonkarte haben in den zugewiesenen Sektoren freie Sitzplatzwahl. Für mögliche Playoff-Spiele haben alle Saisonkartenbesitzer ein kostenloses Vorbezugsrecht und können online einen garantierten Eintritt reservieren. Die Kommunikation erfolgt über die hinterlegte E-Mail Adresse. 

Was tun bei Kartenverlust oder Diebstahl?

Haben Sie Ihre Saisonkarte verloren oder wurde sie Ihnen gestohlen? Bitte melden Sie den Verlust / Diebstahl direkt an: marketing[at]hcrychenberg.ch. Nach Prüfung Ihrer Karteninhaber-Daten und Sperrung Ihrer verlorenen/gestohlenen Saisonkarte wird Ihnen eine Ersatzkarte ausgestellt. In einem solchen Fall werden die Kosten von CHF 10.00 für die Ausstellung der Ersatzkarte erhoben.